Aus meinem Kopf

2017 – Eine neue Ausstellung, spannend und sehr interessant zu betrachten, ist neu auf der röskant Galerie zu sehen.

Wir zeigen mit dem in Halle/Saale geborenen Künstler Ludwig-Lutz Kampelmann, der seinen ausgestellten Werken den Titel „Aus meinem Kopf“ gibt, eine spezielle Art der Herangehensweise um aus unterschiedlichsten Gedanken und diversen Einflüssen gemalte Bilder endstehen zu lassen.

Kampelmann, der bereits seit Ende der 70er Jahre in der DDR anfing seine Bilder auszustellen und bis heute in diversen Ausstellungen zu sehen war, beschreibt dies selbst so:

„Die Bilder entstehen in meinem Kopf.
Anregungen beziehe ich aus der Umwelt
Oder aus Weltereignissen oder
Die Bilder entstehen in meiner Gedankenwelt.
Zuerst ist es eine Idee, eine Farbe, ein
Muster, ein Verlauf oder ein Thema.
Entweder ich fange gleich an zu malen
Oder ich träume noch etwas über die
Idee.
Dann entsteht das Bild beim malen.
Dabei verändert sich Vieles.
Die Farbe wehrt sich, meine Gedanken ändern sich,
oder es passiert alles zusammen.
Was auch geschieht,
für mich ist es jedes Mal spannend, was aus meinen
Gedanken, Ideen geworden ist.
Nichts ist vorhersehbar.“

Sein Werdegang gerade in den Anfängen seines künstlerischen Schaffens war in den Zeiten der DDR nicht einfach.

Hier ist mehr zu erfahren, über seine Biografie und darüber wie er seine Kunst selbst beschreibt – „Über meine Kunst“.

Die Ausstellung läuft bis Mitte Juni 2017. Wir freuen uns auf Sie.

röskant DIE MANUFAKTUR
Hohe Str. 9–13 | 04107 Leipzig
T +49 (341) 58 06 90 91
F +49 (341) 58 06 90 92
www.roeskant.com

ÖFFNUNGSZEITEN: DI 9 – 18 UHR, MI – FR 13 – 18 UHR, SA 10 –14 UHR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.